Willkommen im Stadtteilzentrum Pankow!

 

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

erneut haben wir ein Programmheft, bei welchem es bei genauem Hinsehen kleine Veränderungen gibt - so wie sich in den letzten drei Jahren unser Programmheft stetig verändert hat. So lange gibt es nämlich das Projekt „Stadtteilzentrum Inklusiv“. Im August läuft die Förderung für das Projekt mit einem Fachtag aus, aber damit endet nicht die inklusive Arbeit in unserem Haus.

Denn natürlich geht es bei uns weiter mit dem inklusiven Gedanken – Alle sollen unser Haus nutzen und vor allem nutzen können. Das ist der Grundgedanke eines Nachbarschaftshauses und ist der Grundgedanke des Projektes. Wir werden weiter daran arbeiten, dass wir lesbar, hörbar, sichtbar und nutzbar für alle Menschen sind.

Der Anfang ist mit einer Evaluation, den Veränderungen am Programmheft, einer Eingangstafel und Veränderungen im Haus und unserem Angebot gemacht. Und wir sind sensibilisiert. Nun liegt es an uns und Ihnen, das Thema Inklusion weiterzudenken und auszubauen. So wird es bspw. eine Fortbildung zum Thema Ehrenamt auch in einfacher Sprache geben, wir werden die Schulungsreihe für Ehrenamtliche weiterentwickeln und wir denken über ein Wegeleitsystem im Haus nach.

 

Ihr/Euer Team des STZ Pankow

Viel Spaß beim Stöbern in unserem neuen Programmheft (2. Halbjahr 2016), welches Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier im PDF-Format herunterladen können. 

 

 

 

 

 

aktualisiert 10.8.2016, JE

 

Aktuelles

 
Logos der Förderer des Stadtteilzentrum Pankow